Startseite
Physiotherapie
Termine
Info & Bilder
Impressum
Kontakt
Therapiearten:
Angewandte Kinesiologie
Biodynamische Körpertherapie
Craniosacralherapie
Gelenktherapie nach Dorn
Kinderosteopathie
Manuelle Therapie
Osteopathie
Pulsierende Magnetfeldtherapie




Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine der ältesten Naturheilmethoden am Bewegungsapparat. Es ist ein umfassendes Untersuchungs-, und Behandlungskonzept, das speziell für Störungen von Nerven, Muskeln und Gelenken entwickelt wurde. Der Therapeut mit dieser Zusatzausbildung verwendet hierbei:

schmerzlindernde Massnahmen zur Entlastung
Mobilisationstechniken um Bewegungseinschränkungen an Gelenken zu verbessern
Stabilisationsübungen bzw. Medizinische Trainingstherapie
spezielle Massage- und Dehntechniken zur Beseitigung von Musklverspannungen bzw. Muskelverkürzungen


Anwendungsgebiete:

bei Bewegungseinschränkungen (z.B. nach Ruhigstellung/Verletzung)
bei akuten und chronischen Beschwerden am Beweungsapparat, besonders der Wirbelsäule
zur Entlastung und Unterstützung des Heilungsprozesses bei schmrzhaften Gelenken (Rheuma, Arthritis)
bei herabgesetzter Belastbarkeit von Gelenken und Muskulatur (Muskelfunktionstraining)


Für eine manualtherapeutische Behandlung benötigen Sie eine Verordnung, die von Ihrem behandelnden Arzt (Orthopäde,Allgemeinarzt) ausgestellt werden kann.
Die Manuelle Therapie wird von Physiotherapeuten angewendet, die eine Weiterbildung absolviert haben.

Zur Abrechnung mit den Krankenkassen sind die Therapeuten berechtigt, die diese Weiterbildung von mind. 260 Stunden mit einem Zertifikat abgeschlossen haben.


Startseite | Physiotherapie | Termine | Informationen | Impressum | Kontakt